Herzlich willkommen zurück!

Wir sind nach wie vor für Sie da – unsere aktuelle Beratungssituation:

Immer noch oder immer wieder haben wir eine spezielle Situation wegen Covid 19 UND – wir sind weiterhin für Sie da!

Unsere aktuelle Situation und Beratungsangebote:

Seit dem 4. Dezember 2021 gelten die neuen Empfehlungen des Bundesrates betreffend Covid 19.

Unsere Beratungsstelle hat ein Schutzkonzept und die Beratungen finden nach wie vor gemäss den Vorgaben und Empfehlungen des BAG’s statt.

Beratungsgespräche finden ab 1. Dezember 2021 daher soweit möglich nach wie vor in unseren Räumlichkeiten vor Ort 1:1 statt; ebenso Erstgespräche – SIE möchten ja wissen, wer wir sind!

Nebst der Beratung vor Ort bieten wir weiterhin auch Online-Video-Beratungen (ZOOM) und/oder reine Telefonberatungen an. Je nach epedemiologischer Situation werden diese Angebote weiter ausgebaut.

Gerne nehmen wir auch weiterhin Ihre elektronische Anmeldung (siehe Kontakt) entgegen. Sie erreichen uns ebenfalls auch telefonisch unter Tel: 062/ 822 43 43

Für Ratsuchende aus den Trägergemeinden ist die erste Sitzung unentgeltlich. Danach richtet sich der Stundenansatz nach Ihrem Einkommen und der Kinderzahl. 

Stand 01.12.2021

 

Weitere Informationen finden Sie hier: Aktuelle Beratungsmöglichkeiten

Anmeldeformular